Wurzelkanal­behandlung

Wird ein Zahn durch z.B. Karies oder einen Unfall zerstört, kann sich der Nerv  (die Pulpa) entzünden und nachfolgend absterben.

Derartige Infektionen am noch lebenden oder bereits nervtoten Zähnen werden mit Hilfe einer "Wurzelkanalbehandlung" zur Heilung gebracht. Dabei muss das komplette Kanalsystem aufgefunden, gereinigt und anschließend bakteriendicht  verschlossen werden. Mit Hilfe moderner aufwendiger instrumenteller Techniken, genügend Zeit, optischer Vergrößerung und biologischer Verfahren wird ermöglicht, daß solche Zähne gerettet und erhalten werden können.

verständnisvoll - systemisch - zielgerichtet

 

Dr. Thilo Born
Praxis für Ganzheitliche Zahnmedizin

Lindenstraße 12
21465 Reinbek

Telefon: + 49 40 722 72 42

Öffnungszeiten

Mo - Fr vormittags:
8:00-13:00 Uhr

Mo, Di, Do nachmittags:
15:00-18:30 Uhr